Skip to main content

Herzhaftes Dinkel-Sandwich mit Sesam-Tofu

Herzhaftes Dinkel-Sandwich mit Sesam-Tofu

Während bei vielen ein süßes Frühstück mit Konfitüre oder ein fruchtiges Müsli morgens hoch im Kurs stehen, wünschen sich andere eine herzhafte Alternative. Die ideale Kombination aus Ballaststoffen und Eiweiß macht dieses vegane Sandwich darüber hinaus zu einem sättigenden Frühstück. Um diesen Effekt auf gesunde, kalorienarme Weise zu optimieren, dazu einen großen Becher ungesüßten oder nur leicht gesüßten Kräutertee oder eine Saftschorle (zwei Teile Wasser und ein Teil Saft) trinken. Wer sich morgens eine Portion Koffein wünscht, bereitet sich alternativ oder zusätzlich noch einen Kaffee oder Tee – auf Wunsch mit etwas pflanzlicher Milch verfeinert – zu. Um das volle Aroma des Tofus und der Sesamkörner „herauszukitzeln“, wird beides in etwas Olivenöl knusprig gebraten. Wenn es noch schneller gehen soll, kann der Tofu – inklusive des Sesams – auch roh bzw. ohne Braten aufs Toast gelegt werden. Dieses vegane Sandwich eignet sich zusätzlich ideal, um es als vollwertigen Snack „to go“ mit ins Büro zu nehmen. Wer das Sandwich als Mittagessen zubereiten möchte, kann dazu einen großen Salat der Saison servieren.

Zubereitung:

Den Tofu in drei Scheiben schneiden und im heißen Öl in einer beschichteten Pfanne rundherum ca. 4 Minuten knusprig braten, den Sesam zugeben, 1 weitere Minute rösten und den Tofu mit dem Salz und dem Pfeffer verfeinern.

Eine Toastbrotscheibe (beachte Tipp) mit dem Senf und die andere mit dem Tomatenmark bestreichen. Das gewaschene Salatblatt auf den Senf legen, den gebratenen Tofu mit den Sesamkörnern darauf geben und mit dem rein pflanzlichen Brotaufstrich bestreichen.

Die vorbereiteten Gurkenscheiben auf den bestrichenen Tofu geben, mit der zweiten Toastbrotscheibe bedecken, diagonal halbieren und servieren.

Tipps:

Wer sich das Toastbrot lieber knusprig wünscht, kann die Brotscheiben kurz vor dem Belegen toasten. Für eine Extraportion Mikronährstoffe noch ein paar frische Sprossen auf dem veganen Sandwich verteilen

Herzhaftes Dinkel-Sandwich mit Sesam-Tofu

Herzhaftes Dinkel-Sandwich mit Sesam-Tofu ©Beke Enderstein

Portionen: 1
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten
80 g Räuchertofu (z. B. mit Mandeln oder Sesam)
1 TL Olivenöl
1 bis 2 TL Sesam
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 Scheiben Dinkel-Vollkorntoast
1 TL Senf
1 TL Tomatenmark
1 Salatherzblatt
1 EL veganer Brotaufstrich (z. B. Paprika oder Tomate)
2 Scheiben Gurke

Herzhaftes Dinkel-Sandwich mit Sesam-Tofu von Beke Enderstein, 2015-05-29


Top Artikel in Veganes Frühstück