Skip to main content

Schoko-Cookies mit Chia

Schoko-Cookies mit Chia

Wer Lust auf schokoladige Kekse hat, die auch in puncto Nährstoffe etwas her machen, sollte unbedingt mal dieses rein pflanzliche Rezept ausprobieren. Die Cookies werden mit Chiasamen gebunden, welche eine Extraportion Ballaststoffe, mehrfach ungesättigte Fettsäuren und Calcium in den Teig zaubern. Abgerundet werden die “inneren Werte“ mit ballaststoffreichem Vollkornmehl, gemahlenen Mandeln und echtem Kakao, der reich an Polyphenolen ist. Diese veganen Schoko-Cookies sind – im Gegensatz zum Original – bewusst nur leicht mit Agavendicksaft gesüßt; wer sich dennoch mehr Süßkraft wünscht, kann die abgekühlten Kekse einfach zusätzlich mit etwas Puderzucker bestäuben.

Zubereitung:

Den Backofen auf 200° C Ober- und Unterhitze vorheizen. Währenddessen die Chiasamen mit 8 EL Wasser verrühren und ca. 10 Minuten quellen lassen. Anschließend das Vollkornmehl und die gemahlenen Mandeln mit den gequollenen Chiasamen vermischen und mit dem Kakao und dem Agavendicksaft verfeinern.

Aus der Sckoko-Chia-Masse ca. 5 Cookies – mit leicht feuchten Händen – formen, die vollwertigen Kekse ca. 20 Minuten im Backofen backen, anschließend weitere 10 Minuten im ausgeschalteten Backofen trocknen und bei Zimmertemperatur vollständig abkühlen lassen. Die Cookies vor dem Servieren – je nach Belieben – mit etwas Puderzucker bestäuben.

Tipps: In Abhängigkeit der Konsistenz des rohen Teiges gegebenenfalls noch etwas mehr Mehl zufügen, falls sich der Teig sonst nicht zu Cookies formen lassen sollte. Zusätzlich noch ein paar vegane Schokosplitter oder gehackte Mandeln unter den Teig heben.

Schoko-Cookies mit Chia

Schoko-Cookies mit Chia ©Beke Enderstein

Portionen: 2
Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: 20 Minuten plus 25 Minuten Backzeit

Zutaten
3 EL Chiasamen
50 g Weizenvollkornmehl
50 g gemahlene Mandeln
2 EL echter Kakao
4 EL Agavendicksaft
1 Prise Puderzucker zum Bestäuben

Schoko-Cookies mit Chia von Beke Enderstein, 2015-08-07


Top Artikel in Veganer Kuchen und veganes Gebäck